Über uns

 

Vor über 30 Jahren trafen sich eine Hand voll sangesfreudiger Musiker und setzten den Skiffle Train auf die Gleise Bergedorfs.

Seitdem fährt der Skiffle Train mit seinen eingängigen Stücken und dem typischen Sound durch Norddeutschlands Lande und verweilte dabei auch mehrmals an der legendären Station "Carnival of Jazz at the Market Hall". Das Repertoir der Gruppe reicht von Gospel über Folk, Irish Folk, Bluegrass, Country und Western zu locker swingendem Skiffle.

Am Waschbrett erzeugt Olaf Roth den für den Skiffle so typischen wischendratschenden Rhythmus. Das Banjo wird vom Jazzer Dietrich Lichtenberg gespielt. Thomas Nebe an der 12-String-Western-Gitarre und Fridolin Opitz am E-Bass und dem Tee-Kisten-Bass vervollständingen die Band. Unterstützung erhält der Zug von Andreas Borutta an der Western- und E-Gitarre.

Bei dieser fetzig-fröhlich-handgemachten Musik springt der Funke der guten Laune unweigerlich auf das Publikum über.

Wenn "The Skiffle Train is coming ..." erklingt, ist wieder Skiffle Time im Norden.
 

Home   Über uns   Skiffle Train live   Tonträger und so   Kontakt   Links   Impressum   Datenschutzerklärung